Geschichte

altVor über 150 Jahren (1848) gründeten Milchproduzenten aus den drei Gemeinden, Bollodingen Bettenhausen und Thörigen die Käsereigenossenschaft. Eine unglaubliche Leistung hat diese Generation vollbracht.
Am heutigen Standort wurde das Käsereigebäude erstellt. Wie grosszügig die Gründer bauten zeigte sich 1996 als der Betrieb vergrössert wurde.
Anhand der Kellerkapazität (seit über 150 Jahren die gleiche Grösse) wurde das Fabrikationslokal auf 8 Laib top-modern eingerichtet.
Der Käsefertiger mit einem Fassungsvermögen von 12'000 Liter. Das Prozessleitsystem sowie die Visualisierung (Bildschirm) erfüllen die die QMS-Anforderungen bei weitem.

 

Im 2002:alt
Die Käsereigenossenschaft Thörigen besteht noch heute aus den Gründergemeinden, Bettenhausen, Bollodingen und Thörigen.
Als Gastlieferanten liefern uns Milchproduzenten aus Walliswil Wangen, Grasswil, Seeberg, Bützberg und seit dem 01.11.2008 die Käserei-genossenschaft Ösch ihre Milch nach Thörigen. Sieben Mitarbeiter verarbeiten im Durchschnitt pro Tag 17'500
kg Milch zu Emmentaler Käse. Dies ergibt im Jahr eine Menge von 6,5 Millionen Kilogramm Milch.
Die Milch wird in den zwei stehenden Tanklager mit einem Fassungsvermögen von je 12'000 Liter gelagert.
Der Sirten-, wie das Schotten-Tanklager haben einen Nutzinhalt von je 26'000 Liter.
3293 ist die Zulassungs Nummer der Käserei Thörigen und dient der Rückverfolgbarkeit. Sämtliche Betriebe werden jährlich durch einen BRC/IFS-Inspektor kontrolliert. Erfüllt ein Betrieb die Anforderungen Betriebstechnisch oder anhand der Lebensmittelverordnung nicht muss er geschlossen werden.
Am 25. Sptember 2006 wurde der Emmentaler in das Register der geschützten Ursprungs-bezeichnungen AOC (Appe
llation d'Origine Contrôlée) aufgenommen. Jeder Milchproduzent wie auch die Milchverarbeiter produzieren anhand des AOC-Pflichtenheft. (www.emmentaler.ch)

Unser AOC EMMENTALER ist ein reines und vorallem feines NATUR-PRODUKT.


alt
AOC-Emmentaler Switzerland wird aus frischer Schweizer Rohmilch, Lab, Bakterien, Salz und Trinkwasser in gewerblichen Käsereien hergestellt. Ein Naturprodukt ohne Zugabe des krebsfördernden Nitrates, ohne gentechnisch veränderte Zusatzstoffe, ohne Farb- und Geschmacks-Stoffe. Für weitere Fragen oder auch für eine Betriebsbesichtigung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Chäsi-Team Thörigen